INFO

ABFALL

Hilf uns bitte dabei das Festivalgelände sauber zu halten! Wir stellen Euch eine größere Anzahl an Mülldepots zur Verfügung, damit Ihr selbst Euren Beitrag zum Umweltschutz leisten könnt. Dosen, Hartverpackungen, Plastikbehälter und Kanister sind auf dem Festivalgelände verboten und nur auf dem Campinggelände erlaubt.

ANFAHRT

» ROUTENPLANER

Anreise aus dem Norden (Brenner) oder dem Süden (Verona):

Die Brennerautobahn (A22) bei der Ausfahrt "Bozen Nord" verlassen und Richtung Bozen fahren. Nach ca. 900 m rechts abbiegen, in den beschilderten Kreisverkehr einfahren und bei der Ausfahrt "Ritten" wieder verlassen. Nach ca. 1,5 km rechts auf die Staatsstraße nach "Ritten" abbiegen. Nun rund 18 km der Beschilderung Klobenstein folgen. Vor der Ortseinfahrt, bei der Arena Ritten (rechte Seite), befindet sich das Festivalgelände.


ACHTUNG: Bei der Berechnung der schnellsten Route geben Navigationsgeräte immer wieder die Strecke über "Autobahnausfahrt Klausen - via Barbian/ Saubach" an. Diese Strecke ist jedoch nur für normale Pkw's befahrbar und mit Bussen oder Campern NICHT passierbar. Mit letzteren immer über Autobahnausfahrt Bozen Nord anreisen!


Über den Reschenpass/ durch den Vinschgau:

Auf der Staatsstraße durch den ganzen Vinschgau fahren. Die Staatsstraße mündet dann bei Meran-Forst in die Schnellstraße Me-Bo. Dieser bis Bozen Süd folgen, dann auf die Autobahn Richtung Brenner einfahren. Nach ca. 10 km die Autobahn in Bozen Nord verlassen. Ab hier gilt dasselbe wie bei der Anfahrt aus nördlicher Richtung (siehe oben).


Mit dem Zug:

Jeder Intercity (auf der Brennerstrecke) und Regionalzug hält in Bozen Hauptbahnhof. Am Bahnhofsplatz starten auch die Busse nach Klobenstein (siehe unten).


Mit dem Bus:

Ab Bozen Bahnhof fahren Überlandlinien nach Klobenstein. Fahrpläne findet Ihr hier

CAMPING

Das Rock im Ring- Campingareal ist ab Freitagvormittag geöffnet. Das Betreten des Campingareals ist nur mit unversehrtem Festivalarmband möglich! Es wird geraten, rechtzeitig sein Zelt aufzubauen. Aus logistischen Gründen ist das Areal nur mit Zelten, nicht aber mit Campern oder Campingwagen bewohnbar. Den Anweisungen der Sicherheitskräfte ist unbedingt Folge zu leisten. Es ist nicht erlaubt, offene Feuerstellen zu entfachen.

ERSTE HILFE

Während der gesamten Veranstaltung sind zahlreiche Sanitäter sowie ein Notarzt vor Ort. Wende Dich bei einem Unfall umgehend an einen Festivalmitarbeiter oder einen Helfer des Weißen Kreuzes.

FUNDGEGENSTÄNDE

Während des Festivals bitten wir Dich, Fundgegenstände an den Festivalkassen abzugeben.

Nach dem Festival gefundene Gegenstände werden beim Fundamt der Gemeinde Ritten deponiert


Online Fundbüro unter www.fundinfo.it

GEPÄCKAUFBEWAHRUNG

Wir bieten Euch die Möglichkeit, Euer Gepäck in Schliessfächern zu deponieren. Diese befinden sich an den Festivalkassen und sind kostenlos verfügbar.

GLASVERBOT

Auf dem gesamten Gelände herrscht absolutes Glasverbot. Wegen der Verletzungsgefahr sind Glasbehältnisse auf dem gesamten Veranstaltungsgelände verboten!

HUNDE UND SONSTIGE HAUSTIERE

Aus Gründen des Tierschutzes müssen Hunde und sonstige Haustiere leider draußen bleiben. Lasst Eure lieben am besten gleich zu hause; wir können und wollen diesbezüglich keine Ausnahmen machen.

INFORMATION

Ein Infostand befindet sich beim Haupteingang oder wende Dich einfach an einen unserer Mitarbeiter.

JUGENDSCHUTZ

Wir stehen zum Jugendschutz! Aus diesem Grund ist Besuchern unter 14 Jahren der Zutritt nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten gestattet. Brüder, Schwestern, volljährige Kollegen, die Großtante eines entfernt befreundeten Friseurs etc. sind keine Erziehungsberechtigten!


Alkohol gibt's auf dem Rock im Ring Gelände ausnahmslos erst ab vollendetem 18. Lebensjahr! Der Ordnungsdienst überwacht dies und behält sich das Recht vor, alkoholische Getränke bei Besuchern mit einem U 18- Festivalarmband zu sequestrieren.

MENSCHEN MIT BEHINDERUNG

Der Eintritt für die Person mit Behinderung sowie eine Begleitperson (mit dementsprechendem Ausweis) ist frei. Infos zu behindertengerechtem Zugang, zu santiären Anlagen etc. können beim den Festivalkassen eingeholt werden.

ÖFFNUNGSZEITEN

CAMPINGPLATZ

Von Freitag 12:00 Uhr bis Sonntag 11:30 Uhr

FESTIVALAREAL

Freitag von 17:00 bis 03:00 Uhr

Samstag von 10:00 Uhr bis 03:00 Uhr

ABENDKASSA

Freitag von 12:00 bis 01:00 Uhr

Samstag von 10:00 Uhr bis 01:00 Uhr


DUSCHEN

Samstag von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr und Sonntag von 10.00 bis 12.00 Uhr